Ärzte ohne Grenzen

HLW Perg bei „Ärzte ohne Grenzen“ in Linz

In einer Ausstellung in Linz am Pfarrplatz konnte die Ethik-Gruppe der I.-III. HL in Begleitung von Prof. Margit Gusenleitner die Arbeit und Einsätze der NPO-Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ besser kennenlernen. Für die Hilfeleistungen in den entlegensten Orten der Welt werden nicht nur Ärzte und Krankenpersonal benötigt, sondern auch Logistiker und Architekten, wie Guide Riccardo, der…

Schüler retten Leben

“Schüler retten Leben” – getreu  diesem Motto nahmen alle Schülerinnen und Schüler der HLW Perg am “WORLD RESTART A HEART DAY”  teil. Die Grundlagen  der Wiederbelebung und der Herzdruckmassage sowie Erste-Hilfe-Maßnahmen wurden  wieder im Unterricht trainiert. Denn nur wer weiß, wie es geht, kann Leben retten.  

Es lebe der Sport!

Seeboden am Millstättersee war auch heuer wieder das Ziel unserer Sommersportwoche der dritten Klassen. Strahlend schönes Spätsommerwetter und die wunderschöne Umgebung ließen Urlaubsstimmung aufkommen.  Alle Schüler/innen, sowie auch die Lehrerinnen erprobten oder vertieften hochmotiviert die unterschiedlichsten Sportarten zu Wasser und zu Land. Organisiert und begleitet wurden die Sporttage von den Professoren Christine Ortmayer, Maria Lengauer…

5BH

Tag der Mehrsprachigkeit an der HLW Perg

Mehrsprachigkeit öffnet HLW-SchülerInnen viele Türen – sowohl beruflich als auch privat In Zeiten der fortschreitenden Globalisierung ist Mehrsprachigkeit bei gleicher Qualifikation oftmals das ausschlaggebende Kriterium für eine Bewerberin/einen Bewerber. Genau diese Mehrsprachigkeit zeichnet die Maturantinnen und Maturanten der HLW Perg aus. Sie hatten am 18.9.2023 im Rahmen eines Mehrsprachigkeits-Projekttages – organisiert von den Professorinnen Elisabeth…

HLW-Schülerinnen sammeln Berufserfahrung auf Mallorca

10 Schülerinnen der HLW Perg absolvierten im heurigen Sommer ihr 12-wöchiges Praktikum auf Mallorca. Von Juni bis Ende August sammelten sie erste berufliche Erfahrungen in ausgewählten Tourismusbetrieben. Finanziell gefördert wurde dieses Praktikum über Erasmus+, ein EU-Projekt zur Förderung beruflicher Bildung. SchülerInnen der HLW Perg nutzen diese Möglichkeit bereits seit Jahren.  Sophia Aichinger, Leonie Hauser und…

Gefangen im Netz der Tribüne Linz

Perg/Linz. Die ersten Klassen machten am 25.05.2023 einen Ausflug nach Linz ins Theater Tribüne zum Jugendstück „Out! Gefangen im Netz“ mit dem Schauspieler Rudi Müllehner.  In der Aufführung wurde das aktuelle Thema „Cybermobbing“ gekonnt in Szene gesetzt. Vom klassischen Mobbing, das es schon immer gegeben hat, ist die neue Form des Cybermobbings heute immer nur…

„Es ist keine schöne Geschichte, die ich euch heute erzähle“ – SchülerInnen der HLW und FW Perg im Gespräch mit der Zeitzeugin Anna Hackl

Mit diesen Worten begann Anna Hackl ihren persönlichen Rückblick als Zeitzeugin der Ereignisse rund um die Mühlviertler Hasenjagd im Gespräch mit SchülerInnen der HLW und FW Perg im Mauthausen Memorial am 26.5.2023. Anna Hackl empfing die SchülerInnen der HLW und FW Perg in Begleitung von Prof. Lukas Reitbauer und Prof. Magdalena Babler zunächst bei sich…

Que lo pases bien in El Puerto de Santa Maria

Perg/El Puerto de Santa Maria. Die 4 BHL verbrachte sieben unvergessliche Tage vom 1.05. bis 7.05. mit den Professorinnen Elisabeth Hinterreiter und Karin Guttenbrunner im Süden Spaniens. Vormittäglicher Unterricht in der spanischen Sprachschule wechselte sich mit zahlreichen Ausflügen durch Sevilla und Tarifa ab. Die spanische Kultur und das traditionelle Essen konnten durch den Aufenthalt bei…

Malta hautnah

Perg/Malta. Für eine Woche flog die 4 AHL vom 1. Mai bis zum 7. Mai 2023 in Begleitung der Professorinnen Edith Dammerer und Christina Kerschbaumer zur Vertiefung der englischen Sprache und Kultur nach Malta. In traumhafter Umgebung konnten die Schülerinnen neben dem Englischunterricht in der ESE-School auch bei ihren Gastfamilien ihre Sprachkenntnisse unter Beweis stellen…

HLW Perg gedenkt der Befreiung

“Nie mehr wieder” Im Zuge der Gedenkwoche um die Befreiungsfeiern reisten die vierten Jahrgänge mit den Professoren Bernd Haberfellner und Lukas Reitbauer nach Wien, um dort unter dem Motto „Nie mehr wieder“ mit einer der wenigen verbliebenen mahnenden Stimmen über die NS-Zeit zu sprechen. Shaul Spielmann überlebte mehrere Konzentrationslager des Dritten Reiches und lebt heute…